Sponsorenfamilie: Wir begrüßen die ProCurand GmbH als neuen Partner

Wir freuen uns einen neuen Partner in der Sponsorenfamilie des 1.FFC Turbine Potsdam begrüßen zu dürfen.
Die ProCurand Unternehmensgruppe ist eine Betriebs- und Besitzgesellschaft, die 27 Einrichtungen mit vollstationärer Altenpflege, ambulanten Pflegediensten und Service-Wohnen in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Bayern und Baden-Württemberg betreibt. Ab der kommenden Saison unterstützen sie unsere Turbinen. „Sponsorenfamilie: Wir begrüßen die ProCurand GmbH als neuen Partner“ weiterlesen

Dritte Mannschaft: Kapitänin Maxi Espig im Interview

Die letzte Saison beendete die 3.Mannschaft von Turbine Potsdam auf dem 5.Tabellenplatz. Wir haben Mannschaftskapitänin Maxi Espig gefragt, ob sie mit dieser Leistung zufrieden war:
„Also gemessen an unserem Anspruch und an dem, was wir eigentlich wirklich können, bin ich mit dem 5.Tabellenplatz nicht zufrieden. Wir wollten weiter oben in der Tabelle mitspielen und ich denke, dass dies auch durchaus möglich gewesen wäre.“
„Dritte Mannschaft: Kapitänin Maxi Espig im Interview“ weiterlesen

VERTRAGSVERLÄNGERUNG: Mit Gina Chmielinski bindet sich ein weiteres junges Talent langfristig an den Verein

Mit Gina Chmielinski verpflichtet Turbine Potsdam nach Caroline Siems eine weitere junge Spielerin vorfristig bis Juni 2020. Matthias Rudolph begründet seine Entscheidung wie folgt: „Gina Chmielinski ist ein hochtalentiertes Eigengewächs aus der Potsdamer Region, die die komplette Ausbildung der Sportschule „Friedrich Ludwig Jahn“ durchläuft. Wir sind überzeugt, dass sie durch ihr Engagement und ihren Ehrgeiz ihren Weg in der 1.Mannschaft bei Turbine gehen und zukünftig eine wichtige Rolle bei uns spielen wird.“ „VERTRAGSVERLÄNGERUNG: Mit Gina Chmielinski bindet sich ein weiteres junges Talent langfristig an den Verein“ weiterlesen

C-Juniorinnen: Frauen gehören auf den Fußballplatz

Auch unsere C-Juniorinnen waren am Wochenende fleißig und kämpften am 29.04.2017 um 10:30Uhr (16.Spieltag der Landesklasse Nord/West) nicht nur um die drei Punkte, sondern ebenfalls gegen die Vorurteile der Zuschauer.
Bevor die Mädchen und Jungen der beiden Teams aufliefen, entrollten die Fans der gegnerischen Seite ein Plakat mit der Aufschrift „Frauen an den Herd“. „C-Juniorinnen: Frauen gehören auf den Fußballplatz“ weiterlesen