Verwaltungsrat

Als Kontrollgremium des Vorstandes des 1.FFC Turbine Potsdam fungiert der Verwaltungsrat, welcher 2003 aus der Taufe gehoben wurde. Der Verwaltungsrat nimmt folgende Funktionen wahr:

a) die Bestätigung des vom Vorstand beschlossenen Finanzplans, die laufende Kontrolle
der Durchführung des Finanzplans, die Zustimmung zu Rechtsgeschäften, die den
Verein über den bestätigten Finanzplan hinaus finanziell belasten, sowie die
Bestätigung des Jahresabschlusses,
b) die Beschlussfassung über einen Widerspruch gegen den Ausschluss eines Mitgliedes,
c) die Schlichtung zwischen Mitgliedern und Vorstand im Streitfall,
d) die Ausführung von Beschlüssen der Mitgliederversammlung und des Verwaltungsrates
im Rahmen in der nach § 20 übertragenen Funktionen.

Der Vorstand unterstützt den Verwaltungsrat bei seiner Tätigkeit. Insbesondere informiert
der Vorstand über alle relevanten Geschäftsvorfälle, gibt auf Verlangen die notwendigen
Auskünfte, stellt die notwendigen Zahlenwerke und Planungen zur Verfügung und gewährt
Einsicht in alle Unterlagen, die zur erfolgreichen Durchführung der Aufgaben und
Funktionen des Verwaltungsrates benötigt werden.
Zwei Mitglieder des Verwaltungsrates haben Sitz im Vorstand des Vereins. Diese werden
durch den Verwaltungsrat bestimmt. Eine Stimme im Vorstand steht diesen jedoch nicht.

Die Mitglieder des aktuellen Verwaltungsrates:

Dietmar Ohlinger, Vorsitzender
Dietmar Kannenberg
Clemens Appel
Jutta Braun
Burghard Exner
Rüdiger Hage
Claudia Höfling
Antje Lasser
Frank Michalak