1. FFC Turbine Potsdam : Borussia Mönchengladbach 
Sonntag, 21.04.2019, um 14:00 Uhr 
Am Ostersonntag heißt es Anpfiff zum vorletzten Heimspiel der Saison gegen Borussia Mönchengladbach. Nachdem unsere Turbinen wichtige Punkte im Auswärtsspiel gegen den SC Freiburg geholt haben, konnten sie sich wieder zurück auf den 3. Platz der Tabelle der Allianz Frauen-Bundesliga bugsieren. Um diesen Platz zu festigen, ist ein weiterer Sieg gegen die Gladbacher Damen notwendig, die sich im Hinspiel unseren Turbine 0:7 geschlagen geben mussten. Wir wünschen der Mannschaft bei der weiteren Punktejagd viel Erfolg und freuen uns auf zahlreiche Unterstützung im Stadion!

Unser gemeinsames OSTERSPECIAL mit dem SV Babelsberg 03
🐰⚽️ Inhaber von 03 Dauerkarten oder eines Tagestickets der Partie Babelsberg 03 – Union Fürstenwalde erhalten beim Gladbachspiel eine Stehplatzkarte für nur 5€
🐰⚽️ Inhaber einer Turbine-Dauerkarte oder eines Tagestickets unserer Partie gegen Gladbach können am Ostermonatg die Stehplatzkarte bei 03 auch für nur 5€ erwerben

SV Meppen : 1. FFC Turbine Potsdam II
Sonntag, 21.04.2019, um 11:00 Uhr
Nach einem klaren 4:0 Sieg gegen den FSV Gütersloh, steht ein weiteres wichtiges Spiel für die Mannschaft von Trainer Thomas Kandler an. Am Ostersonntag treffen unsere Turbinen auf den tabellensiebten SV Meppen. Schon im Hinspiel konnte unsere Zweite die Damen des SV Meppen 2:1 besiegen. Wir hoffen, dass unsere Turbinen auch dieses Spiel für sich entscheiden können und sich damit sogar auf den dritten Platz der Tabelle vorarbeiten können. Viel Erfolg! #nichtohnemeinemädels

1. FFC Turbine Potsdam (B) : SV Meppen (B)
Samstag, 20.04.2019, um 11:00 Uhr
Auch unsere U17 trifft am Samstag im Heimspiel auf den SV Meppen. Mit den Remis gegen den Magdeburger FFC stehen unsere Nachwuchsturbinen mit 36 Punkten auf dem zweiten Platz und schaffen damit den Einzug in das Halbfinale der Deutschen B-Juniorinnen Meisterschaft. Deshalb ist die Motivation, weitere 3 Punkte gegen den SV Meppen zu sammeln, umso größer. Wir wünschen den Mädels viel Erfolg!

Foto: Saskia Nafe