Schachtschneider Automobile JAKO Energie- und Wasser Potsdam GmbH AOK Nordost DKB eon edis SAP ZAL Pro Potsdam -  Wohnen in Potsdam
Willkommen beim 1. FFC Turbine Potsdam

News | 11.08.2011 | 13:37 Uhr | 1. Mannschaft |

Die Champions League Saison 2011/12 beginnt


Von Nadine Bieneck

Die Champions League Saison 2011/12 beginnt
Die Champions League Saison 2011/12 hat begonnen.
Foto: UEFA
Am heutigen Donnerstag, den 11. August 2011, fällt der Startschuss der Champions League Saison 2011/12. Mit dem ersten Spiel der Qualifikationsrunden-Gruppe 4 zwischen dem litauischen Vertreter FK Gintra Universitetas und der türkischen Mannschaft Ata?ehir Belediyespor im Asim Ferhatovi? Hase Stadion von Sarajevo nimmt die neue Spielzeit Fahrt auf.

Dabei zeichnet sich erneut eine Rekordsaison des internationalen Frauen-Clubfußballs ab, denn nie zuvor nahmen Vertreter sovieler Länder und soviele Mannschaften wie in der Saison 2011/12 an dem Wettbewerb teil: 54 Vereine aus 46 Nationen, darunter zum ersten Mal Klubs aus Albanien und Lettland, kämpfen um den Einzug in das Finale von München am 17. Mai 2012.

Doch zunächst steht für 32 Teams vom heutigen Donenrstag bis zum kommenden Dienstag, den 16. August 2011, erst einmal der Kampf um den Einzug in die K.o.-Runde an. In acht Qualifikationsgruppen kämpfen sie um die zehn Plätze in der 1/16-Final-Runde, für die 22 Teilnehmer schon feststehen. Ausgetragen werden die ersten K.o.-Runden-Spiele am 28./29. September.

Die Spiele der Qualifikationsrunde finden am heutigen Donnerstag, kommenden Samstag und nächsten Dienstag in Mazedonien, Portugal, Slowenien, Bosnien und Herzegowina, Serbien, Finnland, Zypern und Kroatien statt. In den acht Qualifikationsrunden-Gruppen, die im Jeder-gegen-Jeden-Modus eine Miniturnierrunde austragen, fungiert jeweils ein Verein als Gastgeber.

Für die Runde der letzten 32 Teilnehmer wollen sich unter anderem auch zwei zwei prominente Mannschaften qualifizieren, die in der vergangenen Saison positive Schlagzeilen geschrieben haben. So fehlte dem spanischen Meister Rayo Vallecano de Madrid nur eine Minute, um im Achtelfinale den ehemaligen UEFA-Cup-Sieger Arsenal LFC rauszuwerfen. Die Madrileninnen gehen ab heute in Gruppe 3 ins Rennen und treffen zum Auftakt auf den irischen Vertreter Peamount United. Auch das zypriotische Team von Apollon Limassol LFC sorgte im vergangenen Jahr für Furore, als es den zweimaligen Turniersieger Umeå IK in der Vorrunde aus dem Rennen warf. Dieses Jahr in Gruppe 7 gesetzt und zudem als Gastgeber seiner Qualifikationsrunde fungierend startet die Mannschaft heute gegen den FC Progrès Niedercorn, der damit eine neunjährige Abstinenz der Luxemburger in den UEFA-Frauen-Klubwettbewerben beendet.

In die Runde der letzten 32 Teilnehmer ziehen am Ende der Qualifikationsrunde die acht Gruppensieger sowie die beiden besten Gruppenzweiten ein. Sie sind am 23. August mit im Lostopf, wenn die Ansetzungen der 1/16- und Achtel-Finales in der UEFA-Zentrale in Nyon ausgelost werden. Einen Monat später beginnt die K.o.-Runde bereits, für die 22 von der UEFA per Teilnahme-Koeffizient ermittelte Teams bereits ohne Quali-Runde gesetzt sind.

Überblick über die Qualifikationsrunde der Champions League Saison 2011/12 vom 11. bis 16. August 2011:
Die Gastgeber der Mini-Turniere sind fett markiert.

Gruppe 1: ZFK Nase Taksi-SNT 2010 (MKD), FC PAOK (GRE), BSC Young Boys (SUI), CS Galiador-SS 11 Chisinau (MDA)

Gruppe 2: SU 1 ° Dezembro (POR), MTK Hungária FC (HUN), ASA Tel-Aviv FC (ISR), SK Liep?jas Metalurgs (LVA)

Gruppe 3: ŽNK Krka (SVN), Rayo Vallecano de Madrid (ESP), Peamount United (IRL), Pärnu FC (EST)

Gruppe 4: WFC SFK 2000 Sarajevo (BIH), Gintra Universitetas (LTU), Olimpia Cluj-Napoca (ROU), Ata?ehir Belediyespor (TUR)

Gruppe 5: ŽFK Spartak Jaffa (SRB), Glasgow City LFC (SCO), KÍ Klaksvík (FRO), Mosta FC (MLT)

Gruppe 6: PK-35 Vantaa (FIN), RTP Unia Racibórz (POL), ŠK Slovan Bratislava (SVK), KS Ada (ALB)

Gruppe 7: Apollon Limassol LFC (CYP), Legenda Chernigiv (UKR), Swansea City Ladies AFC (WAL), FC Progrès Niedercorn (LUX)

Gruppe 8: WFC Osijek (CRO), FC NSA Sofia (BUL), FC Bobruichanka (BLR), Crusaders FC (NIR)

Eine Übersicht über alle Spieltermine und Ergebnisse gibt es auf unserer Champions League-Übersichtsseite unter dem u.g. Link.

Weiterführende Links zum Thema:
[1] Champions League Saison 2011/12 >> http://www.turbine-potsdam.de/ms01_cl1112.phpExterner Link
[2] UEFA-Website, Champions League >> http://de.uefa.com/womenschampionsleague/index.htmlExterner Link

Zurück zur letzten Seite Teilen

Weitere aktuelle News aus der Rubrik 1. Mannschaft
21.06.2012 | 11:29 Uhr: Widriges Wetter, willige Wanderer
 
RSS-Service
Turbine-Newsfeed abonnieren
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann nutzen Sie unseren kostenlosen RSS-Newsfeed. Er benachrichtigt Sie automatisch, sobald es Neuigkeiten auf www.turbine-potsdam.de gibt.
Die letzten Meldungen

Meistgelesen im Monat 07/2014

Meistgelesen in der Saison 2014/15

Zufalls-Meldungen aus der Saison 2014/15




Der 1. FFC Turbine Potsdam wird unterstützt von Hauptsponsor ZAL sowie den Premiumsponsoren EWP, DKB, EON edis, Pro Potsdam, Jako und Schachtschneider Automobile